Green Logistics

Aktiver Umweltschutz in allen Unternehmensbereichen

Seit dem 20. August 2013 tragen wir als Erweiterung unseres Qualitätsmanagement-
systems um Umweltmaßnahmen in Konformität mit ISO 14001 das Qualitätssiegel Green Logistics.

 

Unsere Qualifizierungs-Maßnahmen sind u.a.:

 

Abschalten nicht benötigter EDV-Geräte während der Nacht und am Wochenende
    
Digitale Archivierung und Einsatz von energiesparenden Bildschirmen
      
Energiesparende VM-Serversysteme
                       
Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs durch ECO-Trainings,
Geschwindigkeitsreduzierung auf 85 km/h sowie ausschließlicher Einsatz von
Fahrzeugen neuester Schadstoffnorm und Motorentechnik EEV und Euro 6
                                 
Reduzierung von Leerfahrten durch Wegstrecken- und Tourenoptimierung mit
Telematiküberwachung der Fahrzeuge
 
Sensorgesteuerte Hallenbeleuchtung mit Tageslichtanpassung, Stromein-
sparung durch Bewegungsmelder, Zeitschaltuhren, Dämmerungsschalter und
LED-Beleuchtung
 
Einführung eines Reifen-Management-Systems zur Optimierung der Reifenlaufleistung der neuen und werkserneuerten geräuscharmen und rollwiderstandsoptimierten
Energy-Reifen
 
Luftdruckkontrollsysteme an allen Sattelzug-maschinen und Sattelaufliegern (ab Bj 2015)
 
Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien (Photovoltaik)
 
Einsatz eines Blockheizkraftwerks, Heizen mit Holzpellets
 
Betrieb einer Autowaschanlage mit aufgefangenem Regenwasser
 

Zert_GreenLog